Tagebuch eines Informatikers

privates Blog

Kategorie: Politik

Die schwedische Gesellschaft

Vielleicht zeigt sich das Wesen einer Gesellschaft am ehesten in Ausnahmesituationen. Auch, wenn das natürlich ein trauriger Anlaß ist. Was…

Dicke Luft in unseren Städten

Das ganze Jahr 2017 war geprägt von der Diskussion über den Dieselskandal. Die dicke Luft in unseren Städten. Zu viele…

Parkgebühren zu verlangen ist eine milde Form von Fremdenfeindlichkeit

Auch in Ehrenfeld wird im Jahr 2019 das Bewohnerparken eingeführt, und damit endet das kostenlose Parken auf den Straßen im…

Luftverkehrsteuer – mal wieder

Bundesverband der Deutschen Tourismuswirtschaft (BTW) e.V. Am Weidendamm 1A 10117 Berlin info@btw.de Luftverkehrsteuer Sehr geehrte Damen und Herren, in Ihrer…

Schulnoten für Minister

Bei Fußballspielern ist das mit den „Noten“ schon grenzwertig, weil völlig subjektiv. Aber was der Kölner Stadtanzeiger da heute veröffentlicht…

Diktatorin Angela Merkel

Es tut mir leid, man kann es nicht anders sagen. Was gestern in Deutschland passierte, ist ein Anzeichen einer Diktatur….

Das NetzDG ist eine Notlösung

Gestern fand in der Kunsthochschule für Medien in Köln eine Diskussion zum NetzDG statt. Dabei wurde mir folgendes klar: das…

Das Pariser Klimaabkommen

Dank Präsident Trump habe ich mich heute endlich mal ein wenig mit dem Pariser Klimaabkommen beschäftigt. Auf Wikipedia steht: Am…

Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen

Am gestrigen Sonntag war also die Landtagswahl in NRW. Im Unterschied zu früheren Wahlen war ich diesmal nicht als Wahlhelfer…

Airbnb coercing its hosts

How cheeky can you get? Airbnb’s CEO Brian Chesky is offering something which doesn’t even belong to him. „Airbnb is…

© 2018 Tagebuch eines Informatikers. Theme von Anders Norén.