Heute war ich mal wieder am Altpapiercontainerplatz an meinem Haus und habe, wegen eines besonderen Anlasses, alle sieben Papiercontainer durchsucht.

Das Ergebnis war erschreckend. Man findet dort nicht nur viele Plastiktüten, weil manche Menschen offensichtlich denken, ein Papierstapel in einer Plastiktüte sei auch ein Papierstapel. Man findet auch einen kompletten Drucker mit Scannereinheit. Aus Metall, Plastik und Glas. Papieranteil unter 1 %.

Ich weiß nicht, wie man das Problem lösen kann. Ist das nur Dummheit, oder steckt mehr dahinter? Sollen wir in Zukunft alle Abfallplätze mit einer Videokamera überwachen und bei Verstößen gegen die Mülltrennung sofort die Kriminalpolizei alarmieren?